Wetterschutzwände / Seitenwände

So funktioniert es mit den Wetterschutzwänden:

Die Seitenwände links und rechts, sowie die Rückwand sind standardmäßig mit Gitterrahmen versehen. Mit den Wetterschutzwänden ( grüne Wände oder Holzwände) können diese Öffnungen schnell geschlossen werden.

  • Die Gitterrahmen verbleiben immer in den Öffnungen.
  • Die Wetterschutzwände (grün) oder die Holzwände werden einfach davor gesetzt.
 Gitterwand ist standardmäßig eingebaut Die grünen Wetterschutzplatten werden bei Bedarf einfach davor gesetzt
 Grundversion immer  mit Gitterahmen Wetterschutzwände 3 Stück  immer dabei
 Holzwand mit Schiebetür ist als Zuebhör erhältlich Schiebetür offen
 Holzwand:  Schiebetür geschlossen Holzwand: Schiebetür offen.

Holzwände mit Schiebetüren können in die Seitenwände eingebaut werden.  Auch die Holzwände werden einfach vor die Gitterahmen gesetzt und angeschraubt. Die Gitter bleiben immer montiert Für die Rückwand gibt es eine Holzwand ohne Schiebetür. Holzwände sind als Zubehör erhältlich. Wir liefern Holzwände / Holzwände mit Schiebetüren bereits fertig montiert.

Grundsätzlich ist es auch möglich die Gitterrahmen herauszunehmen und durch die Wände komplett zu ersetzen. Dann entfällt allerdings der Vorteil der schnellen Wechselmöglichkeit .